VON

Biolandhof Krieger

Der Familienbetrieb der Familie Krieger liegt in Herstelle und Helmarshausen im Weserbergland. Genau im Dreiländereck Hessen-NRW-Niedersachsen befindet sich der Betrieb mit ca. 45 ha Acker/Grünland.

2007 sind Sie dem BIOLAND-Verband beigetreten, und haben sich damit bewusst für den ökologischen Landbau entschieden. Auf dem Ackerland werden Getreide, Kartoffeln, Gemüse, Kürbis, Erdbeeren, Kleegras und Leguminosen angebaut. Das Grünland dient als Futter für die Mutterkühe und Legehennen.

Biolandkartoffeln, Gemüse, Erdbeeren, Eier, Nudeln sowie Geflügel und Rindfleisch werden ab Hof verkauft.

Auf dem Betrieb werden die Hühner in 2 Mobilställen der Firma Stallbau - Weiland und in einem Feststall gehalten. Die Hühner leben ganzjährig in den Ställen und haben jeden Tag ab 10 Uhr morgens die Möglichkeit nach draußen ins Grüne zu gehen. Die produzierten Eier werden im eigenen Hofladen und in Naturkostläden in der Umgebung vermarktet. Seit Anfang Januar 2017 werden auch Bruderhähne gemästet, diese kommen als Eintagsküken an und verlassen den Betrieb mit ca. 4 Monaten.

Betriebsdaten

  • • 45 ha Acker-/Grünland
  • • 10 Mutterkühe plus Nachzucht
  • • 450 Legehennen in den Hühnermobilen
  • • 200 Legehennen im Hühnerstall
  • • 200 Bruderhähne oder Masthähne


Der Biolandhof Krieger ist Partner der Bruderhahn Initiative Deutschand.





Produkte

  • • Eier
  • • Volleinudeln
  • • Erdbeeren
  • • Beerenobst
  • • Rindfleisch
  • • Hähnchen
  • • Suppenhühner
  • • Kartoffeln
  • • Gemüse


Zertifizierungen



Kontaktdaten

  • Biolandhof Krieger
  • • Familie Krieger
  • • Am Teichberg 1
  • • 37688 Beverungen OT Herstelle
  • • Nordrhein-Westfalen
  • zur Website


Map









TAGS: VON, Biolandhof Krieger, BID, Bruderhahn Initiative Deutschand, Bioland, Getreide, Kartoffeln, Gemüse, Kürbis, Erdbeeren, Kleegras, Leguminosen, Eier, Volleinudeln, Erdbeeren, Beerenobst, Rindfleisch, Hähnchen, Suppenhühner, Kartoffeln und Gemüse

Back To Top